MADNESS




Das sagt diese Firma über sich:


Verantwortung tragen, bewusst handeln und konsumieren. Wir schätzen diese Eigenschaft sehr und und sind davon überzeugt, dass jede Kaufentscheidung einen Unterschied ausmachen kann.


Wir engagieren uns für echte Nachhaltigkeit in unserer gesamten Lieferkette. Wir haben uns bewusst dafür entschieden Unsere anspruchsvolle Zertifizierung (GOTS) für die Sicherstellung der Nachhaltigkeit unter dem Aspekt der Ökologie, sowie die Unterstützung sozialer Projekte ("Education for underpriviliged children") und vor allem unsere Mitgliedschaft in der Fair Wear Foundation (FWF), die als Teil unserer Corporate Social Responsibility gesehen wird, spiegelt unser Engagement für nachhaltige Praktiken wieder.


Sowohl MADNESS The Nature Textile Company GmbH, als auch die komplette Produktionskette unserer Bio-Baumwoll-Qualitäten, sind vom Anbau der Baumwollfaser bis zum fertigen Produkt durch den Global Organic Textile Standard zertifiziert. Ab der Herbst-/Wintersaison 2016 werden ebenfalls alle Wollprodukte vollständig GOTS zertifiziert.


Durch die Mitgliedschaft in der Fair Wear Foundation, die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Kleidungs- und Textilindustrie zum Ziel hat, bauen wir auf Transparenz und Verbesserung von Arbeitsbedingungen in unserer Textilproduktion. Dies ist Teil unserer unternehmerischen Verantwortung.


Um den Verbraucher über nachhaltige Kleidung aufzuklären unterstützt MADNESS die Schweizer Organisation "GET CHANGED" (www.getchanged.net).


Nachhaltige Wertschöpfungskette

k.b.A., k.b.T. oder einfach organic Produkte:

Die für unsere Produkte verwendeten Rohstoffe mit einschlägiger Kennzeichnung, wie k.b.A. Baumwolle oder k.b.T. Wolle stammt ausschließlich aus kontrolliert biologischem Anbau (k.b.A.) / Tierhaltung (k.b.T.)

CHRYSOKOLL NATURWAREN
Inhaberin: Renate Kähler
Badenstraße 11
18439 Stralsund
Mail : post@chrysokoll-naturwaren.de

Tel / Fax : 03831 - 670 44 75

USt-IdNr. : DE277615473